5 WEITERE INSTAGRAM STATISTIKEN, DIE VERMARKTER KENNEN SOLLTEN

– Wir haben es letzte Woche bereits erläutert: Instagram hat 2018 einfach ein unglaubliches Wachstum verzeichnet – mit IGTV, dem Wahnsinnserfolg von IG Stories und der weiterhin wachsenden Nutzerbasis.

Hier jetzt also Teil II unserer zusammengestellten Statistiken, um das Marketingpotenzial dieser Social Media-Plattform zu veranschaulichen, und Ihnen dabei zu helfen, noch mehr über die Reichweite, das Wachstum und die demografische Entwicklung von Instagram zu erfahren.

Hier sind also nun die Punkte 6-10 wichtiger Instagram-Statistiken für Social Media-Vermarkter:
6. Instagram verdoppelt sich alle zwei Jahre in der Anzahl der Nutzer.
7. Über 23% der Deutschen nutzen Instagram.
8. Nutzer verbringen durchschnittlich 28 Minuten pro Tag auf Instagram.
9. Über 50% der Millennials nutzen täglich Instagram.
10. Instagram ist die führende App für das soziale Engagement von Marken.

6. Die Anzahl der Nutzer von Instagram verdoppelt sich alle zwei Jahre
Laut Statista verzeichnet Instagram ein Wachstum von über 200 Millionen neuen Konten pro Jahr. Im September 2017 meldete Instagram 800 Millionen Nutzer, nur um neun Monate später ihren 1 Milliardesten Nutzer zu feiern. Von April 2017 bis September 2017, einem Zeitraum von fünf Monaten, hat Instagram 100 Millionen neue Nutzer gewonnen.

7. Über 23% der Deutschen Bevölkerung nutzen Instagram
Der Anteil von Instagram an den Nutzern in Deutschland ist seit letztem Jahr nur sehr leicht gestiegen und liegt derzeit bei rund 19,6 Millionen. Somit leben insgesamt rund 98% der Instagram-Nutzer außerhalb Deutschlands. Fast schon niedlich wirken die 3,4 Millionen Nutzer aus dem Jahr 2015 im Vergleich zu heute. Fünf Mal so viele Nutzer sind auf Instagram im Vergleich zu 2015. Im Schnitt sind das etwas 40% Wachstum pro Jahr.

8. 28 Minuten pro Tag werden im Schnitt auf Instagram verweilt
Die tägliche Verweildauer bei Nutzern unter 25 Jahren liegt bei 32 Minuten, bei Nutzern über 25 Jahren liegt sie bei 24 Minuten.
Lange ist es her. In 2014 lag die Verweildauer auf Instagram bei 7,3 Minuten pro Tag.

9. Über die Hälfte aller Millennials nutzt Instagram jeden Tag
Die Pew Research Firm stellte fest, dass mehr als die Hälfte der jungen Erwachsenen (im Alter von 18 bis 29 Jahren) in den USA, die Zugang zum Internet haben, Instagram nutzen und 49% der aktiven Nutzer die Plattform mindestens einmal täglich besuchen. Laut dieser Studie nutzen 21% aller Erwachsenen (Internetnutzer ab 18 Jahren) Instagram, was es zu einem wertvollen Instrument für die Vermarktung an große Teile der Bevölkerung macht.

10. Instagram ist die beste App aller Zeiten für soziales Engagement
Mashable bewertete Instagram als die beste Foto-App aller Zeiten. Als Hauptgrund für die Auswahl der App wurde der Einfluss von Instagram auf die Mainstream-Kultur genannt. Schließlich bewertet Forrester Research Instagram zwei Jahre hintereinander als DAS Social-Media-Engagement-Tool Nr. 1 für Marken, was sowohl Facebook als auch Twitter deutlich übertrifft.

Bildquellen